Der Internetdienst für Arzt und Patient

Europas,größter Convention-, Entertainment- & Hotel-Komplex

Hotel Estrel / Blickpunkt in Berlin - Foto:Estrel

Im Oktober 1994 wurde das Estrel Hotel — als erster Teil des Komplexes — eröffnet und präsentiert sich seitdem mit 1.125 individuell ausgestatteten Zimmer und Suiten, die in vier Flügeln des Gebäudes untergebracht sind. Verbunden werden die Flügel durch das 2.800 m2 große, 13 Meter hohe und glasüberdachte Atrium, das den Gästen mit seinen vielfältigen gastronomischen Einrichtungen, den meterhohen Bäumen und dem großen Keramikbrunnen als Ort der Begegnung und des Verweilens dient. Ein Minimarkt, die SIXT-Autovermietung und das Business-Center runden das Serviceangebot ab. Zudem besitzt das Estrel im Biergarten einen eigenen Bootsanleger, von dem aus Stadtrundfahrten und Schiffstouren angeboten werden, sowie einen hoteleigenen Bahnhof, der Gästegruppen die An- und Abreise mit Charterzügen der Deutschen Bahn von allen deutschen Städten aus ermöglicht.
Vom Hotel aus sind über die gläserne Rotunde die beiden jüngeren Gebäudeteile des Estrel zu erreichen. Das Estrel Festival Center wurde 1997 an das Hotel angegliedert; seitdem sind in der umgebauten Fabrikhalle mit 1.120 m2 großem Showroom mit fest installierter Licht- und von mittwochs bis sonntags die Las Vegas-Live-Show „Stars in Concert" sowie zahlreiche Show-Specials zu sehen.

Vollendet wurde der Gesamtkomplex Estrel 1999 mit dem Bau des Convention Centers, in dem jährlich rund 1.800 Veranstaltungen stattfinden — von Kongressen, Tagungen und Messen über Sport-Events und TV-Shows bis hin zu hochkarätigen politischen Veranstaltungen. Mit insgesamt 15.000 m2 Nutzfläche bietet das multifunktionale, vollklimatisierte Kongress- und Tagungszentrum Raum für Veranstaltungen jeder Art und Größe, allein in der Convention Hall finden bis zu 6.000 Gäste Platz. Die Ausstattung mit modernster Kommunikations-, Hallen-, Bühnen- und Medientechnik ist flexibel und modular einsetzbar. Durch mobile Technik — wie moving lights, Laufschienen mit abhängbaren Traversen im Deckenbereich, flexible Verkabelungs- und Anschlussmöglichkeiten, eine große versenkbare Hubbühne sowie mobile Trennwände — kann die Convention Hall innerhalb kürzester Zeit in verschiedene Raumvarianten umgebaut werden.

(Ludwig Moormann)
Kontakt: Estrel Berlin, Sonnenallee 225, 12057 Berlin, Tel.: 030/6831-0
E-Mail: info@estrel.com